Haben wollen..

Hmm lecker. Gestern habe ich gesehen, dass bald Guitar Hero: Metallica auf den Markt kommt. Endlich mal eine anständige Band nach Aerosmith und ACDC. :-) Das Spiel kommt mit 28 Metallica-Songs (z.B. “One”, “Enter Sandman” oder “All Nightmare Long” und 21 Lieblingssongs der Band (Motörhead – “Ace Of Spades”, Toxicity -”System of a Down” oder Slayer – “War Ensemble”). Ein paar Videos kann man sich hier reinziehen.


Ein Zelt bitte

Nur noch 5,5 Wochen bis zum Tag der Tage und heute war dann mal Zeit, um meinen Anzug zu kaufen. Davor hatte ich ja schon gewisse Befürchtungen bezüglich der leicht minimierte Auswahl in meiner Größe und hatte schon darauf spekuliert, mir in einem Outdoor-Shop zwei Zeltbahnen zusammennähen zu lassen. Aber zum Glück ging dann alles doch glatter als gedacht und jetzt habe ich einen schicken Anzug im Schrank hängen. Gut, ich habe leider keinen mit Weste bekommen, aber man kann ja nicht alles haben. Auch ein Paar Schuhe habe gleich dazu geholt. Die Hochzeit kann also kommen.

Ansonsten kann ich noch verkünden, dass ich letzten Donnerstag meine erste mündliche Magisterprüfung bestanden habe. Nun kommt Anfang Oktober die nächste und dann noch kurz *hüstel* die Magisterarbeit. Wie man sieht, alles nur Peanuts. :-)

Seit heute ist Google der Weltbeherrschung noch einen Schritt näher gekommen und hat eine Beta-Version des eigenen Browsers “Chrome” auf die Welt losgelassen. Keine Ahnung, wie das Ding ist, aber es gibt im Netz schon erste positive Berichte. Ich trau dem Ganzen ja nicht. Damit ist es dann gänzlich möglich, dass Surfverhalten der Nutzer zu protokollieren. Aber hey, es dient ja alles nur der Verbesserung des Service-Angebots von Google. Nicht wahr?


Shittern – Der neueste Scheiß!

Twitter ist ja gerade richtig in. So ganz verstehe ich das nicht, warum ich alle Viertelstunde der Welt vermelden soll, was ich gerade mache. Aber ich denke mir, für den Klogang ist das vielleicht ganz angebracht. Also, bei “Shittern” kann man quasi der Welt mitteilen, wann man auf Klo geht und noch wichtige Details wie Konsistenz des Stuhlgangs, Farbe und Aroma angeben. In der Pro-Version kann man auch Fotos hochladen und allen zur Verfügung stellen. Ich glaube, das könnte was werden. Hier noch ein erster Logo-Entwurf:

Shittern


Nerd Scheiß

Alter Finne. Wie geil ist das eigentlich? Im unten zu sehenden Video sieht man einen DVD-Projector, also einen Beamer, der aussieht wie R2-D2 aus den Star Wars-Filmen. Fährt sogar rum und man kann alle möglichen Quellen anschließen. Ist ein bißchen kostspielig mit 2800 Euro. Kann man aber ansonsten auch gerne hier bestellen.


Haben wollen und rocken wollen

GHero 2

 

Oh yeah Baby. Call me Jimi Hendrix. Damit will Papa mal ordentlich rocken. Ganz großes Kino. Hier noch ein Link zur Homepage des Spiels. Spenden bitte an mich!


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.