Die Pflaume

Gerade moderiert Kai Pflaume die Vorberichterstattung zum UEFA-Cup-Spiel zwischen Bayern München und Getafe. Irgendwie habe ich ständig die Befürchtung, dass er gleich die lange verschollene Zwillingsschwester von Franz Beckenbauer aus dem Ärmel zaubert und sich dann alle heulend in den Armen liegen. Oder Oliver Kahns lang vermisste Liebe aus Übersee, die er seit 17 Jahren nicht gesehen hatte, weil er sich kein Flugticket leisten konnte. Tsss.

Advertisements

2 Gedanken zu “Die Pflaume

  1. Naja, es gibt eh schon so viele schlechte Fußballkommentatoren und -moderatoren, da müssen die doch echt nicht Kai Pflaume aus seiner „Heulen Sie Rotz und Wasser“-Show rausholen und da hinstellen. Ab Montag werde ich dann weniger larmoyant sein. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s