So ruhig hier!

Puh, das ist ja gerade noch einmal gut gegangen. Da hat doch tatsächlich die bessere Mannschaft gewonnen. Das Einzige, was mir gerade zum Glück fehlt, ist ein heulender Ballack. Aprospos, Ballack: Was für ein albernes Affentheater mit seiner angeblichen Wadenverletzung. Wen wollte das deutsche Team mit der Nummer denn bitte irritieren. Hat man ja gesehen, dass die Spanier völlig konfus waren. Ach, und dann die Nummer mit den angeblich so kleinen Spaniern. Die deutsche Kopfballstärke als Wunderwaffe der DFB-Elf. Dumm nur, dass kein deutscher Spieler in der Lage war, eine halbwegs vernünftige Flanke zu schlagen.

So, dann noch ein paar Sachen, die mir noch so während des Turniers aufgefallen sind:

  • Ich verstehe ja, dass die Politiker solche Gelegenheiten gerne nutzen, um sich möglichst volksnah zu geben (auf der VIP-Tribüne!!) und zu zeigen, dass sie des Deutschen Lieblingssport verinnerlicht haben, hat ja der Schröder auch zelebriert. Aber muss man die ständig während des Spiels zeigen? Mir ist das egal, wer aus dem Bundeskabinett da rumoxidiert. Und ich brauche auch keine Interviews mit Frau Merkel, die mir den Fußball erklärt. Einfach da sitzen lassen, fertig.
  • [Ironie] Schön, dass auch die deutschen Fans jetzt im Stadion die Hymne singen. Ist wohl der positive Patriotismus, den auch Peter Hahne in der BamS heute gefordert hat. Hoffentlich vertun sich die mal nicht in der Liedstrophe wie unlängst das schweizerische Fernsehen.[/Ironie]
  • Die EM hat mir den Song „Seven Nation Army“ von The White Stripes mal sowas von versaut. Ich kann es nicht mehr hören, vor allem nicht aus dem Mund irgendwelcher Trottel in der Straßenbahn mit geschätzten 2,0 Promille. Danke dafür. So ein schönes Lied, eigentlich. *schnüff*
  • Kann sich Jogi Löw mal die Hemden eine Nummer größer kaufen? Irgendwie spannen die immer ein bißchen. Und wenn er auf der Tribüne sitzen muss, kriegt man manchmal fast schon einen Blick auf das Brusthaar-Toupet.
  • Ein Glück haben die Spanier den Schwachsinn widerlegt, dass die Mannschaften, die im letzten Gruppenspiel nur eine B-Elf aufgeboten haben, sich verzockt haben. War die gängige Theorie, als mit Portugal, Kroatien und Holland die drei Gruppensieger der Gruppen A-C rausgeflogen sind. Die Spanier haben ihr Team geschont und waren gegen Russland wesentlich frischer und auch gegen die Deutschen wirkten sie zum Ende hin aktiver und spritziger.
  • So, jetzt wieder zwei Jahre Ruhe vor „Schlaaaaaand!“, „Wir sind alle Schwarz-Rot-Geil!“ und beknackten Autofähnchen. Wobei geil bin ich schon, nur das will ich jetzt nicht elaborieren. :-p
  • Beim Bildausfall im Spiel Deutschland gegen die Türkei hat man gemerkt, wie verloren die Kommentatoren ohne Bild sind. Wenn sie nicht stundenlang irgendeine Superzeitlupe kommentieren können oder sich an sonstigen Nichtigkeiten aufhalten können, passiert da nicht mehr viel. Das was auf dem Rasen geschieht, können sie nicht mehr transportieren.
  • Die EM war ein Beleg dafür, dass Defensivfußball im Moment ein bißchen aus der Mode gekommen ist. Mannschaften wie Schweden oder Griechenland haben keine Sonne gesehen. Die Spanier mit ihrem teilweise wie aus dem Lehrbuch stammenden Spiel sind Europameister geworden. Die Deutschen hatten ihre beiden besten Spiele (gegen Polen und Portugal) dann, wenn sie nach vorne gegangen ist und die Russen waren mit ihrem Offensivwirbel die Überraschung des Turniers.
  • Ich bin wie Flasche leer. Am Anfang habe ich mich voll auf das Turnier gefreut, aber so allmählich ist der Akku auch alle. Jetzt ein paar Wochen relativer Ruhe und dann mit Vollgas in die neue Bundesliga-Saison, wo die Bremer klarer Weise die Schale holen werden. 🙂
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s