Berlin, Berlin!!!!

Ah, mit etwas Verspätung noch ein kurzer Jubel über den Halbfinal-Sieg des glorreichen SVW gegen die Jungs aus Stellingen. Mann des Tages war eindeutig Tim Wiese. Vor dem Spiel heizte er mit mutigen Sprüchen die Atmosphäre noch auf und ich muss ehrlich sagen, dass ich mir dachte, er möge doch die Klappe halten. Doch im Elfmeterschießen zeigt er Eier (die Kahn mal schmerzlich vermisst hat) und fischt drei Elfer raus. Sehr schön. 1:0 in der vier Spiele umfassenden Derby-Serie gegen den Stellinger SV. Vielleicht ein kleiner püschologischer Vorteil. Nächsten Donnerstag dann Teil 2 im heimischen Weserstadion. Falls jemand schon verwirrt sein sollte, da steigt das UEFA-Cup-Halbfinal-Hinspiel.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s