Cindy vs. Werder

Letzten Donnerstag spielte der ruhmreiche SVW im Uefe-Cup-Halbfinale gegen die Trümmertruppe vom HSV. Der eine oder andere wird sicherlich mitbekommen haben, dass Bremen sich dank des neuen Stars des Teams, die Papierkugel, gegen die Hamburger durchsetzen konnte. Zur selben Zeit saß ich hier in Bremen im Pier 2 und habe Cindy aus Marzahn gelauscht. Die Karten habe ich von meiner Frau zum Geburtstag geschenkt bekommen. Ich muss gestehen, dass das erste Mal in meinem Leben war, dass ich live bei einer Comedyveranstaltung dabei war.

Und es hat sich richtig gelohnt. Ich fand es sehr geil. Zwar kannte man das Programm größtenteils schon aus Funk und Fernsehen, aber richtig witzig wurde es immer dann, wenn sie das Publikum mit einbezog. So ging jemand schon nach wenigen Sekunden auf Klo und dann unterbrach Cindy so lange das Programm, bis diejenige wieder da war, die dann auch mit großem Applaus begrüßt wurde und mit hochrotem Kopf sich wieder hinsetzte. Irgendwann liefen Männlein und Weiblein gemeinsam auf Klo (die beiden gehörten aber nicht zusammen) und als sie wiederkamen gab es ein freundliches: „Na!? Schön gepimpert!?“. Sehr schön. Dank reichlicher SMS war ich über den Spielstand in Hamburg bestens informiert.

Am Samstag haben wir dann noch die Shopping-Tour des Todes gemacht. Madame braucht eine Ausgeh-Gaderobe, da wir noch auf drei Hochzeiten eingeladen sind in diesem Jahr. Auf dieser Tour sind wir dann irgendwann ins Alex am Domshof und dazu mussten wir über den Markt. Da fand ich folgendes Schild und habe mich königlich bepisst (Rechtschreibfehler nicht verändert):

schild

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s